Dienstag, 19. September 2017

#GDP105 und Paisleys & Poesie





Dieses Stempelset habe ich noch gar nicht so oft genutzt, kann gar nicht sagen warum? 
Dabei ist es gerade für den Herbst so schön passend finde ich und 
mit der entsprechenden Koloration wirkt es richtig farbenfroh.
 Dafür bot sich die Farbvorlage bei der Farbchallange vom Global Desin Project 
 perfekt an: Pfirsich Pur, Mandarinorange und Limette.

 http://www.global-design-project.com/2017/09/global-design-project-105-colour.html




 Das Mandala hat Jessica Willams (`The Paper caper´) entworfen.
 Das hat mir so gut gefallen, dass ich es kurzerhand übernommen und nur die Farben 
abgewandelt und dreidimensionale Elemente zugefügt habe. 



So, ich hoffe, der Indian Summer lässt sich mit meiner Karte ein wenig locken... 

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag,
liebe Grüße

Miriam


Sonntag, 17. September 2017

Halloween


Eine Lightbox lässt sich nicht nur zur Geburt gut verschenken - 
auch als Deko für´s eigene zu Hause macht sie sich gut. 
Und die Motive könnt ihr leicht austauschen und so der Jahreszeit
oder den Festen anpassen. 

Ich starte meine Lightbox - Deko  mit 

Halloween





Dies war auch mein Beitrag zum letzten virtuellen Team-Swap,
 den meine  Upline Helga für uns organisiert. 
Vielen Dank an dieser Stelle noch mal dafür!  

Für alle meine neuen Leser, ein Swap ist ein Tauschobjekt, welches man bei 
kleinen oder großen Teamtreffen untereinander tauscht, um neue Ideen und 
Inspirationen zu bekommen. Und um sich kennenzulernen. Das heißt, 
ich fertige für ein Treffen beispielsweise 25 (gleiche) kleine Projekte, Karten 
oder Verpackungen und tausche diese gegen 25 verschiedene Swaps anderer Teilnehmerinnen.

Für unserem virtuellen Swap habe ich nur ein Teil gefertigt mit einer Anleitung dazu. Die anderen Teammitglieder machen das gleiche, unsere Helga sammelt alles und verteilt dann an jede Teilnehmerin einen "bunten Strauß" an tollen Ideen!

Die Anleitung um so eine Lightbox zu basteln findet ihr zum Beispiel hier bei 
www.missmadeit.de, alle verwendeten Materialien sind von Stampin´Up!. 
Falls ihr Fragen habt, meldet euch gerne bei mir.

Hier findet ihr noch zwei weitere tolle Team-Swaps von 
meine Teamschwestern Ilka und Nadine, schaut doch auch dort mal vorbei:

"Karte mit angesetzter Ecke" von Ilka

 "Gutschein" von Nadine

 Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag!

Liebe Grüße
Miriam


Montag, 11. September 2017

Ben...


...ist auch da!

Zur Geburt des Sohnes einer Arbeitskollegin habe ich eine
 Lightbox 
nach der Anleitung von Caroline Fuchs alias Miss Made It (guckst du hier) gestaltet. Das geht super easy  und solche individuellen Geschenke kommen doch immer gut an, oder?


Und so ein dämmriges Licht, wenn man des öfteren dann nachts zugange ist, ist auch schön:


Da werden sicher noch einige Ideen zu folgen!

Bis dahin wünsche ich euch einen tollen Start in diese Woche!

Ich grüß` euch
Miriam






Donnerstag, 7. September 2017

Der Herbst ist da!





 Schwupps, gerade war es doch noch schwül, knapp an die 28°C ... dann wacht man morgens auf und er ist da, der Herbst. 
Heute ist der Tag nach der Klausur. Endlich darf ich wieder an meinem Arbeitsplatz basteln und werkeln und nicht nur lesen und lernen. Also, länger als mal eben eine Karte basteln, die dringend gebraucht wird und ohne schlechtes Gewissen, weil lernen ja jetzt gerade eigentlich wichtiger wäre. Deshalb war hier auch nichts los. Erst Urlaub, dann Klausurvorbereitung. Die nächste (das ist dann die Vorletzte!) schreibe ich im März. Und weil ich heute so motiviert bin, mache ich gleich bei der aktuellen CAS Colours & Sketches Challenge mit: 







Das Blatt findet ihr im Stempelset "Jahr voller Farbe". In den (vorgegebenen) Farben Feige, Grünbraun und Mandarinorange wirkt es herrlich herbstlich! Ich habe es 5x immer leicht  unterschiedlich in der Färbung gestempelt und mit den passenden Thinlits ausgestanzt. 
Dann habe ich die Blattadern auf Windradfolie gold embossed, ist nicht optimal, 
da diese nicht hitzebeständig ist und sich wellt, aber es geht gerade noch.
 Spezielle Folie gibt es auch, habe ich aber nicht hier. 
Und ihr wisst ja, die Motivation... die war genau JETZT hier 😁
Aus der Grundkarte habe ich das Blatt ausgestanzt, die Folie passgenau dahinter geklebt 
und dann eines der Blätter, aufgebracht auf ein weiteres Blatt Flüsterweiß, 
dahinter drappiert. Eine tolle Anleitung dazu findet ihr hier: klick!  
Die übrigen 4 Blätter habe ich am äußeren Rand entlang aufgeklebt,
 überstehendes abgeschnitten und erneut an den noch freien Stellen angeordnet. 
Der Spruch aus dem Set "Eastern Beauty"
 (der englischen Version von "Schönheit des Orients") ist ebenfalls in gold embossed.
Noch ein paar Sprenkel und fertig.


Also, mir gefällt sie und ich weiß auch schon, wer die bekommt...

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.
bis bald, Eure Miriam



Dienstag, 4. Juli 2017

Mein Herzblatt ist...

... fast ein doppeltes Lottchen!
Diese zwei Karten gingen ebenfalls an zwei ganz liebe Stempelkolleginnen, ist allerdings schon was her... und (Schande auf mein Haupt!) sie kamen nachträglich. 
Aber aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man sich auch eine Woche später noch sehr über Geburtstagsgrüße freuen kann, ich hoffe, den beiden ging es ebenso.


Bei beiden Karten habe ich zuerst das Papier mit unserem schönen neuen Prägefolder "Herzblatt" geprägt und dann das so entstandene Herz mit dem Aquapainter coloriert. 
Die Sprüche passen von der Größe her perfekt!




 Noch ein kleine Kirschblüte...




...bzw. Schleifchen dran und ab damit zur Post!

Das war es schon wieder für heute,
ich wünsche dir einen schönen Tag,
bis bald und liebe Grüße
Miriam



Donnerstag, 29. Juni 2017

Flamingo?


Und weiter geht´s mit Geburtstagskarten... das nächste Huhn aus unserer kleinen Runde hat Geburtstag, heute!

Liebe Beate, alles Gute für dich!
Leider hat sie keinen Blog, daher kan ich nicht verlinken...

Und ja, auch bei ihrer Karte kam das Flamingo-Set zum Einsatz, allerdings nur das schöne Palmblatt. Das habe ich allover als Hintergrund mit Versamark gestempelt und in Kupfer embossed.


Die Blütenframelits gibt es leider nicht mehr aber sie passen einfach 
so wunderbar zum Tropen-Thema! Genauso wie der Spruch aus dem 
nicht mehr erhältlichen Set "Flower Patch".

  

Oh, ich mag diesen schönen metallischen Effekt und den Schimmer, der sich 
je nach Lichteinfall ständig verändert... 

Ich wünsch dir noch einen schönen Tag,
bis bald und liebe Grüße

Miriam 

Mittwoch, 28. Juni 2017

Endlich Flamingo!

Hurra - Stampin´Up! hat endlich einen anständigen Flamingo!

Ich liiieeebe Flamingos, da bin ich völlig mainstream, zugegeben -
 aber das ist mir egal! (genauso bei Einhörnern, aber das wisst ihr ja schon... )



Und ich finde, das Karten-Sortiment Babyglück lässt sich prima auch mit 
poppigen Farben kombinieren. Dazu noch ein bisschen Bling Bling aus 
der Frühjahreskollektion , ein Glückwunsch aus dem Set "Eis, Eis, Baby" ...


... und schwupp, ist die Karte fertig. 

Die ging am Montag an meine Teamkollegin und Teil
meiner "verrückten Hühnertruppe" Katharina
die diesen Vögeln ebenso verfallen ist wie ich, *lach.

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag,
bis bald und liebe Grüße
Miriam